Folge 100 – Des Co´s Revolution

Die Episoden Links

RadioFürth auf FürthWiki
Wenn die SPD verschläft auf Cicero
Wer Baut Bomben in Deutschland auf bento
Die kleine Anfrage der AfBäää als pdf
Wenns mal kein Ausländer ist…auf Migazin
Sonntagsfrage Bayern auf wahlrecht
Die Söder Wohnungen und der Brief aud sz
Union Watch auf twitter
Das Steuer hart auf Steuerbord bei der CSU auf huffpost
Spiegel Data Mining von David Kreisel auf ccc.media
Was haben Hunde mit Selfies und Alice Weidel zu tun auf titanic

Musik:
André Lederer – Deutschland auf itunes und auf googleplay
– Dancing on the Seafloor – KieLoKaz auf Musikbrause
– Black Cat – The Wizard auf freemusicarchive

Wir bedanken uns bei Stefan Ochs, dem Goldenen Aluhut, dem Frank, dem Hannes und meiner Firma.

Viel Spaß beim hören und klicken.
Co, Chef

8 Kommentare

  1. Der Co sollte um folgende Position kämpfen:
    Als verlässlicher Abwehrspieler, der alle Nerd-Themen gleich im Keim erstickt. Oder als Stürmer, der gegen Fahrradfahrer und Popup-Fenster zu Felde zieht! Oder als Torwart, der mutig und gekonnt jeden Euro aufhält, der vom Chef in die Tasche vom Wolfgang wandern will statt in seine eigene! Oder als Trainer, der dem Chef die Wissenschaft und andere wirklich wichtigen Themen erklärt und darin trainiert! In jeder dieser Positionen würde der Co besser abschneiden als die gesamte deutsche Nationalmannschaft UND ZWAR MEINE ICH DIE MANNSCHAFT VON 2014!!

  2. Hallo Ihr lieben Streitenden,
    … der Revoluzzer und sein Boss … die Diskussion um den Bosstitel finde sehr spannend.

    Zu dem Thema habe ich, bzw. die “Band” und ich uns schon im Vorfeld Gedanken
    gemacht (Rainer meinte ja mal das ein bißchen Selbstdarstellung ok ist ):
    https://youtu.be/Z9Ghz8d_Y_k

    Das Video startet gleich mit dem Boss Song … irgend so’n verrückte Typ schreit da, … und am Ende ist dann jeder der Boss .. das schlag ich Euch hiermit feierlich vor … Ihr seid der Rainer Boss, der Thomas Boss und der Wolfgang Boss!
    … und dann brauchts halt auch noch nen Psychiater ;-))

    LG Euer Lobo

  3. bei den zwei esten Zeilen deines Kommentars, Heini,war ich noch bei dir.
    Bei der dritten begann ich zu zweifeln ob Du nicht ein verkappter Satiriker bist.
    Bei der vierten bin ich ausgestiegen…….

    aber im Ernst. Ich würde noch ein “Die” voranstellen und dann würde die Titelierung lauten: Die Drei im Goldfischglas
    Könnte ich mit leben,….. entspricht irgendwie den Tatsachen…….
    Danke und bis zur nächsten Sendung
    Der Co. [Goldfisch No. 1]

    1. Ups, nun seh ich erst den Comment … bin der Zeit hinterher
      Viva la revolución!
      Also lieber Co Goldfisch No.1 gibt nachher nur Trouble und ne Konterrevolution vom Goldfisch No.2.
      … und dann frisst die Revolution sich mal wieder selber.

      “Die Drei Bosse im Goldfischglas”
      Der Technik Boss – Der Aluhut Boss und der IT-Nerd Boss

      Es grüßt “Einer der da draussen Bosse”!

      1. wird im Sprechen ein bisschen holperig,…. Der IT-Nerd Boss sagt…. Der Aluhut Boss hat mal wieder,…. Der Technik Boss berichtet heute…….
        Aber man kann alles üben,…..
        Fehlt noch ein Titel des Genres: Die Bosse oder die Drei Bosse,…..
        Und by the way,… Konterrevolutionäre leben gefährlich!

        Der noch namenlose Ex-Co.

        1. … oder Ihr sucht Euch einfach jeder sich ein Pseudonyhm raus … wer Ihr schon immer gerne gewesen wärt.
          … dann darf Thomas weiter sich Chef nennen oder auch Ex-Chef … oder gar Batman und Du Dich dann Revolutionssatiriker oder Vorsitzender der illustren Radiorunde und der Wolfgang dann Chef 2.0 oder einfach schlicht Experte ?
          lg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.