Folge 89 – Ruhe vor dem Sturm

Die Episoden Links

Entführt, Vermisst, Zurückgetreten? auf Zeit
Der Knast in Saudi Arabien auf Epoch Times
Der Vibrator als Spion auf standart.at
Wie verliere ich Freunde auf Facebook. Eine Anleitung auf Netzpolitik.org
UFOs über Süddeutschland auf der standard.at
Donald Trump jr und Wikileaks auf heise.de
VW und Brasilianische Diktatur auf sz.de
Wie werde ich kein Fußballfan auf Independent UK
Der Dadaismus auf Wikipedia
Die Liste auf Der Tagesspiegel
Seawatch und die libysche Küstenwache auf SpOn
Der Systemkritiker de das Geld des Systems nahm auf dokmz.com
Die Liste ehemaliger NSDAP Politiker in der Bundesrepublik auf wikipedia
Donald T und seine Koffer auf SpOn

Veranstaltungen:
9. Fürther Krimi-Lesung im Grüner Untergrund

Musik:
Pierced Arrows – Paranoia auf freemusicarchive
Lobo Loco – I had a Wonderful Dream auf freemusicarchive
Lobo Loco – Some very nice Aliens auf freemausicarchive

Wir bedanken uns bei dem tollen Wetter von Stefan Ochs auf wettermail.de und Giulia Silberberger mit dem Goldenen Aluhut.

Wir danken für das hören und das klicken.
Thomas und Rainer

8 Kommentare

  1. Ich will mich demnächst zurückhalten, was das Teilen von Links angeht. Doch dieses Video möchte ich dem Chef und vor allem dem Co nicht vorenthalten, da es sehr schön ein paar spannende Themen der Woche zusammenfasst – inklusive Flache Erde und Internet. (Den Youtuber find ich eher nicht so gut, doch dieses Video gefällt mir ausnahmsweise)

    https://youtu.be/1A0MomT5rqc

  2. ne … ist nicht auf FB aber wenn es zum Duell Island – Deutschland kommt ist Sie sicher für Island … die Isländer sind eben die besseren Deutschen …. auf jeden Fall bisher sympathischer …
    hier noch für Dich ein Handmade Smilie ;-)))

  3. Wieder ein authentische klasse Sendung finde ich ,
    … mit allen Auf- und Ab’s
    am Anfang verspürte ich noch ein wenig die atmosphärische Spannung zwischen Euch beiden wegs den Fahhrädern, … dann kamen aber auch wieder an vielen Stellen Eure Gemeinsamkeiten Zutage, … und auch wenn der Rainer kein Fussball mag habt Ihr Euch meiner Einschätzung nach gut die Bälle zugepielt …
    Der heulende Buffon, und Deine Schadenfreude gegenüber dem Italiensichen Skikumpel, lieber Chef ist für einen Fussballfan zu menschlich*, .. ja da blitzte aber schon Deine dunkle Seite hervor ;-))
    (*Als wir 1982 sang und klanglos gegen Italien im Endspiel verloren haben war schon ein grenzenlose Enttäuschung … und dann der ständige Angstgegner bei allen Turnieren)

    Danke lieber Rainer für den Wunsch eines dadaistischen Lobo Songs.
    … über Anregungen neues Auszuprobieren freue ich mich auch immer …
    …vielleicht überkommt es mich dada jaa, jaa , jaa 😉
    Etwas in der Richtung auch alten Tagen…
    https://www.musikbrause.de/index.php?route=product/product&path=67_107&product_id=159

    Beim Spionage Vib. und dem Spionage Plug müßt Ihr das nächste mal noch detaillierter erklären was da genau passiert … ;-)))

    LG Lobo

    1. Hey Lobo,
      als Erklärung (Entschuldigung) zum Thema Fußball. Ich selbst habe bis vor 4 Jahren aktiv Fußball gespielt. Im Verein und in zwei Freizeitmannschaften. Klar, ich bin Fußballfan. Ohne Zweifel. Ich kann allerdings seit ca 4 Jahren das was im Fernsehen um und über den Fußball passiert nicht mehr gut heißen. Die Fans werden immer Irrer, im Profigeschäft wird auf Limit des menschlichen Materials gefahren, Vereine und Verbände drehen vollkommen hohl, die verbreitenden Medien schmeißen Geld drauf in höhen die mit der Menge der Sterne im Universum konkurieren. Was jetzt in diesem Zusammenspiel die Henne und wer das Ei ist, habe ich aufgegeben zu suchen. Diese Fußball Saison habe ich selbst 4 Spiele gesehen. Insgesamt, mein ich. Liga, National, Worldcup.
      Das aber eine Beschimpfung meines italienischen Ski Kumpels drin sein muss, wenn er mir seine erste Besteigung des Savoleyres (Hausberg) und Abfahrt schickt, muss ich dann schon Quotieren. Auch als Darth Vader, denn dann hat er das auch verdient, dieser Decks Spagetti. (Hab ich ihm ja auch als Kurznachricht geschrieben.) Wenn ich dort bin versichere dir, er und ich werden uns in den Armen liegen, einen Grappa Mater di Cabanon mit 76% VOL trinken und wir werden uns gegenseitig Beschimpfen und wahrscheinlich auch danach Hauen. Meine German Angst kommt auch schon langsam hoch. ;-p
      Thomas
      PS: Der weinende Buffon hat in mir schon ein deutlich zu erkennendes Mitgefühl verursacht. Ich hab zwar nicht auf seinem Niveau gespielt, aber ähnliche Situationen in meiner Fußballer Kariere erlebt. Und ich versichere, das was er da erlebt hat, ist in diesem Moment wie der Tod seines Kindes. Das sind körperliche Schmerzen. Die sind auch nicht so schnell weg.

      1. Nein, nein, Du bist doch nicht gleich ein Darth Vader wenn Du nen Kumpel Foppst …
        und Dein Name lieber “Thomas” darf auch genannt werden …

        Ja, Deinen Ausführungen entnehme ich, das alles bei Dir und Deinem italienischen Freund innerhalb eines hohen Respekt Niveaus erfolgt, hab ich mir schon in etwa gedacht,
        … klaro, da kann man auch mal Sprüche klopfen … oh Gott dann auch noch 76%tiger Grappa ;-))))

        … und Ich schaue auch immmer weniger Spiele, weil das alles gar nicht mehr Stimmig ist,
        ich war auch das letzte mal geschätzt vor 15 Jahren in einem Fussballstadion.
        Seit den FIFA Skandalen und dem Bild von Beckenbauer mit dem Geldkoffer wurde für mich auch eine Schwelle überschritten. … und dann noch die ganzen Wettskandale ….

        Auf die WM 2018 … da freu ich mich trotzdem, …dass ich Kumpels zum Fussball gucken zu uns nach Hause einladen kann (Sofa & Beamerleinwand, Bier & Chips), aber das ganze politische Drum herum … und das viele, viele Geld trübt das Ganze schon …
        Meine Frau will alle Island Spiele sehen … das baut mich dann wieder auf 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.