Folge 7 – Das Telefon klingelt…….

Heute mit dem neuen Co. Er muss noch viel lernen. Hat viel Spaß gemacht und wir machen im 2 wöchigem Rhythmus weiter.
Der Co: Meister Jeder
Donald Duck Museum in Schwazenbach a.d. Saale
Fürther Grünflächen zu laut.  Störche abknallen?
Erika Steinbachs Twitter Account. Was twitterte sie wirklich?
Putin, Blatter und der Nobelpreis.
Rettet das Mittelmeer. Zentrum für politische Schönheit.
Leider kam das Telefon dazwischen, wir redeten über die Rampenschweinerei und mussten unterbrechen. Beim nächsten mal geht es weiter.
Lied von Anitek.
DIE PARTEI und der Streit zwischen Leo und Martin.
Der erste griechische Buchstabe und die AfD und was das mit den Franzosen zu tun hat.
Bitcoin und die kleine griechische Insel.
Tebarz von ElstSchäuble – Gollum
Wie Entschulden sich amerikanische Bundesstaaten?
Campact fordert Schäubles Rücktritt? Eventuell eine falsche Information.
Das Rentenniveau in Griechenland.
Die Manomama Sina Trinkwalder.
Das Merkel Attentat.
Lied von Becays.
ENDE……Nächste Folge in 14 Tagen. Viel Spaß.

7 Kommentare

  1. Korrektur zu Äusserungen in Folge 7:
    – Blatter stellt sich zum Rücktritt nicht zur Wahl. Sollten der Wunsch der Mitglieder zu groß sein, dass er bleiben soll könnte es sein dass er weitermacht.
    – es gibt kein positves Äussern über die konsequente Abschiebung abgelehnter Asylbewerber (schwerer Aussetzer meinerseits welcher leider, da ungeschnittes Sendeformat, nicht rausgeschnitten wurde,….. sorry!)
    – in Grönland leben nicht 500 sondern 55.984 Einwohner
    – Schwarzenbach a. d. Saale liegt in Oberfranken und nicht in der Fränkischen Schweiz
    Sollten noch weitere Äusserungen der Beweislast der Tatsachen nicht entsprechen werden sie natürlich sofort berichtigt. Aber im Eifer des Gespräches können schon mal Fehler passieren.
    siehe auch: “Die müssen raus aus Bayern”, soll CSU-Chef Horst Seehofer über ein Journalistenteam des WDR gesagt habe. (Quelle: Tagesspiegel)

  2. Werte Moderatoren!

    Wohin Fürth das noch? Gratuliere zu dieser Sendung. Wer Störche abknallt tut auch was gegen die Überbevölkerung. Vielleicht sollte man das auch mal unter diesem Aspekt betrachten.

    Es grüßt, die Patronen zählend

    Eduard vom Steinhof

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.