Folge 9 – Die Sendung mit der kaputten Maus

Die Links zur 9. Folge…..

Musik zum Beginn von Los Sundayers mit der EP Eterno Domingo
Die Rampenschweinerei wird wohl der Running Gag werden…..
12 Mio Euro für die neue Haupttribüne am Rohnhof. (a.d.R.: Alle haben fast den gleichen Artikel. Egal wo man schaut.)
Tee Händler aus Fürth, was steht geschrieben über ihn.
DIe 1. Bundesliga und ihre Geschichte. Leider nur der Wikipedia Eintrag.
Bier Werbung: Brauerei Stöckel und das Weizen.
Flüchtlingshilfe in Fürth. Sehr informativer Artikel in der Nordbayrischen.
Medikamente Spenden für Griechenland initiiert von den Linken.
Porsche Werbung. Der 911 Takt in unserer Sendung.
Musik für zwischendurch von Big Quiet mit dem Lied Never Smile.
Tolle Seite für gute Musik. Das Free Musik Archive noch in der Beta Version.
Das Taubertal Festival….Kein Link (a.d.R.: ISt Absicht)
Was kommt in Fürth in die gelbe Tonne? Ob da der Co nicht ein bisschen Mist erzählt?
Bei der Problematik des Kartoffelschälens fand die Redaktion keinen Link.
Der Fürther Bauernmarkt.
Wie Deutschland an der Griechenland Krise verdient.
Das Nerd Thema: StageFright Virus für Androids Media Player.
Musik für zwischendurch kommt von La Tabu mit dem Lied Immigrands.
Das Thema Nobelpreis lässt uns nicht los und nimmt absurde Züge an.
Telefon klingelt wieder…….Endlich unter Profis.
Der Leak – oder ist Barak an Magengeschwüren erkrankt?
Der Treppenlift Werbeblock
Die wichtigsten Termine:
Die KunstausstellungRocking Lafayettes in der Löwen Bar – Tonsteine Scherben im Hirsch – Die 8 Milliarden gegen Dings.
Buchvorstellung:
99 Doktorregeln mit Kooperation der Neuen Havanna Zeitung.
Das Wetter: Es bleibt bis zum Wochenende sehr warm.
Verkehrsinfo: Oft mal wird in der Dr. Mack Straße geblitzt.
Atomwaffenfreie Zone.
Die Musik am Ende unserer Sendung ist von Mamá Patxanaga mit dem Lied Caliente! Caliente!

Ende der Sendung.
Sowas wie der Sponsor: Schnelldruck Süd. (a.d.R.: Die Spenden Zeit)
Große Hilfe bei unserer Webseite: Brainsellers.

Thomas und sein Co Meister Jeder sagen “DANKE” fürs hören.
Bis in zwei Wochen……

4 Kommentare

  1. und an den Rechtschreibnazi: Mittwochs schreibt man klein! Die ganze Aufregung völlig umsonst?
    Entschuldigung an die Fürther Nachrichten muss folgen!

  2. Dank Thomi konnte ich nun bestätigt werden in meiner Meinung (wenn auch nur teilweise): Auf dem Link zum Gelben Sack steht als letzter Satz (immer bis zum Ende lesen) in den Gelben Sack nur Produkte mit Grünem Punkt! In die Tonne (gelb) darf jeder Verpackungsmüll. Verstehe das einer,… 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.